0%
Achtung: Javascript ist in Ihrem Browser für diese Webseite deaktiviert. Es kann sein, dass sie daher die Umfrage nicht abschließen werden können. Bitte überprüfen Sie ihre Browser-Einstellungen.

Kirchenwahl 2020 der Ev. Kirche von Westfalen

 

Erfassung der Ergebnisse der Kirchengemeinden

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

auch in diesem Jahr sind wir bestrebt, die Kirchenwahlerhebung möglichst einfach für Sie zu gestalten. Die Umfrage entspricht daher weitgehend der Umfrage zur Kirchenwahl 2016.

Ziel der Kirchenwahlerhebung ist es, ein genaues Bild von den Rahmenbedingungen und Ergebnissen der Kirchenwahl zu erhalten und durch einen Vergleich mit der letzten Kirchenwahl Trends zu erkennen. Im Zentrum stehen dabei folgende Fragen: In wie vielen Gemeinden gab es eine Wahlhandlung? Wie viele Kandidatinnen und Kandidaten gab es? Wie hoch war die Wahlbeteiligung? Wie setzen sich die neu gewählten Presbyterien zusammen? Welche Aktionen zur Mobilisierung der Wählerinnen und Wähler waren erfolgreich?

Wir bitten Sie, die Erhebung bis spätenstens zum 30.04.2020 abzuschließen.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Herzlichen Dank für Ihre Mitarbeit!

Für die AG Kirchenwahl und
Ihr Statistik-Team im Landeskirchenamt
Peter Jacobebbinghaus

Tel: 0521/594-538
E-Mail: statistik@lka.ekvw.de


 

Datenschutzhinweis

Verantwortlich für die Verarbeitung der in dieser Umfrage erhobenen personenbezogener Daten ist:
Martin Bock, Altstädter Kirchplatz 5, 33602 Bielefeld, Telefon: 0521 594-172, statistik@lka.ekvw.de.

Unseren örtlich Beauftragten für den Datenschutz erreichen Sie unter:
Altstädter Kirchplatz 5, 33602 Bielefeld, Telefon: 0521 594-139, bernd.tiggemann@lka.ekvw.de.

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten, soweit dies erforderlich ist, um unsere gesetzlichen Aufgaben als Arbeitsbereich Statistik des Landeskirchenamtes der Ev. Kirche von Westfalen zu erfüllen. Diese Erhebung erfolgt gemäß § 6 Abs. 4 DSG-EKD. Dies umfasst die Verarbeitung Ihrer Daten zu folgendem Zweck: Erstellung der Kirchenwahlstatistik und Vorbereitung der nächsten Kirchenwahl. Für diesen Zweck liegt ein gesamtkirchliches Interesse vor.

Personenbezogene Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind und soweit der Löschung keine Aufbewahrungspflichten, an die wir rechtlich gebunden sind, entgegenstehen.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Die Aufgaben der Datenschutzaufsicht werden durch den Beauftragten für den Datenschutz der Evangelische Kirche in Deutschland (BfD EKD) wahrgenommen. Als Ansprechpartner für Datenschutzanfragen aus dem Bereich der Evangelischen Kirche von Westfalen ist die Außenstelle Dortmund des BfD EKD zuständig. Wenn Sie der Ansicht sind, bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Stellen der Evangelischen Kirche von Westfalen in ihren Rechten verletzt worden zu sein, wenden Sie sich bitte an:

Der Beauftragte für den Datenschutz der Evangelischen Kirche in Deutschland

Außenstelle Dortmund
Friedhof 4
44135 Dortmund
Telefon: +49 (0)231 533827-0
Fax: +49 (0)231 533827-20
E-Mail: mitte-west@datenschutz.ekd.de
Internet: https://datenschutz.ekd.de

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Auskunft, Sperrung, Löschung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.